Call for Proposals: Einladung zur Einreichung von Tagungsbeiträgen

Neuer Termin: Einreichung bis 27. Januar 2019 möglich

 

Wir freuen uns darüber, dass zum jetzigen Zeitpunkt bereits eine große Zahl qualitativ hochwertiger Beiträge bei uns eingegangen ist. Nichtsdestotrotz möchten wir auf den Wunsch weiterer interessierter Kolleginnen und Kollegen eingehen und die Eingabefrist verlängern. Die Einreichung von Tagungsbeiträgen für das deutsch- und englischsprachige Parallelprogramm ist nunmehr bis 27. Januar 2019 möglich via Conftool. Registrieren Sie sich bitte zuerst als Benutzer und reichen Sie Ihren Beitrag ein. Die Rückmeldung zum eingereichten Beitrag geht Ihnen voraussichtlich bis zum 20. März 2019 zu. Die Registrierung als Teilnehmer für das Symposium erfolgt in einem zweiten Schritt.

Folgende Formen von Beiträgen können eingereicht werden:

  • Impulsvortrag / Fachvortrag
  • Kombinierte Impulsvorträge / Fachvorträge
  • Infoshop
  • Workshop

Da das Bildungs- und Schulleitungssymposium (World Education Leadership Symposium) eine Expertentagung mit Zielgruppen aus verschiedenen Bereichen ist (Wissenschaft, Praxis, Aufsicht, Unterstützung, 3. Sektor), sollen bei den Beiträgen auch stets alle diese Zielgruppen als Adressaten angesprochen werden.

 

Hier finden Sie den Call mit allen erforderlichen Angaben für eine Einreichung als pdf zum Dowload

Hier können Sie einen Beitrag einreichen

 

Wir freuen uns über Ihre Einreichungen!