International Seminar

31.8. und 1.9. 2021, PH Zug

Das „International Seminar“ möchte internationale und Schweizer Teilnehmende vernetzen sowie Partnerschaften (z.B. Schüleraustausch) und gemeinsame Projekte (z.B. zur Schulentwicklung) initiieren. Der Fokus liegt am 31.8. auf dem Austausch der vielfältigen Erfahrungen der Teilnehmenden und der kritischen Diskussion von aktuellen bildungspolitischen und schulpraktischen Herausforderungen in den jeweiligen Heimatländern. Am 1.9. erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, Schulen (und Bildungsbehörden) im Kanton Zug zu besuchen. Die Sprache des International Seminar ist Englisch.

Wissenschaftsforum

31.8. und 1.9. 2021, PH Zug

Die Vorkonferenz an der PH Zug dient internationalen Forscherinnen und Forschern als wissenschaftliches Forum zum Dialog und zur Kooperation, etwa um an gemeinsamen Projekten zu arbeiten.