Wichtige Informationen für Teilnehmende

1.1 Hauptprogramm

Auf unserer Website finden Sie das aktuelle Programm mit den Referierenden, den Themen und der Agenda laufend aktualisiert.

Bitte beachten Sie, dass sich die Zeitangaben im Programm auf die mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) beziehen. Bitte überprüfen Sie Ihre Zeitzone auf https://www.timeanddate.com/, damit Sie live teilnehmen können. Zum Beispiel entspricht 15 Uhr MESZ: 6 Uhr San Francisco, 9 Uhr New York, 10 Uhr São Paulo, 14 Uhr London, 15 Uhr Berlin, 16 Uhr Mombasa, 21 Uhr Shanghai / Singapur / Hongkong, 23 Uhr Sydney.

Den Zugangslink zur Tagung erhalten Sie unmittelbar nach dem Sie sich registriert haben in einer automatisierten Bestätigungsemail. Sollten Sie diese Bestätigungsemail trotz Registrierung nicht erhalten, prüfen Sie bitte den Spam-Ordner oder schreiben Sie an Symposium@phzg.ch.

1.2 Pausenprogramm

WELS bietet verschiedene kulturelle und musikalische Darbietungen an.

1.3 Digitales Bücherregal

im digitalen Bücherregal finden Sie interessante englisch- und deutschsprachige Literatur zu den Themen der WELS-Online-Konferenzen. Wenn Sie auf die Titelfotos auf dieser Seite klicken, gelangen Sie zu ausführlicheren Buchbeschreibungen.

2.1 Zugang zur Konferenz

Die Technologie, die wir für die WELS Online-Konferenzen verwenden, ist Zoom. Es gibt einen Hauptzugangslink für die gesamte Konferenz. Über diesen Link gelangen Sie direkt zum Plenum. Für Roundtables und Gruppenkanäle werden wir die Funktion „Breakout Sessions“ in Zoom nutzen.

Den Zugangslink zur Tagung erhalten Sie unmittelbar nach dem Sie sich registriert haben in einer automatisierten Bestätigungsemail. Sollten Sie diese Bestätigungsemail trotz Registrierung nicht erhalten, prüfen Sie bitte den Spam-Ordner oder schreiben Sie an Symposium@phzg.ch.

Mit der Teilnahme an der WELS Online-Konferenz bestätigen Sie Folgendes:

  • Mir ist bekannt, dass der Name/das Foto, den/das ich für den Zugang zur Konferenz verwende, von allen Teilnehmenden gesehen werden kann. (Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name sichtbar ist, verwenden Sie bitte einen Spitznamen).
  • Ich bin mir bewusst, dass ich, wenn ich die Kamera oder das Mikrofon einschalte und/oder während der Konferenz Fragen stelle, für alle Teilnehmenden sichtbar und hörbar bin und dass die Konferenz aufgezeichnet wird.
  • Ich bin mir bewusst, dass während der Konferenz Fotos und Videos gemacht werden.

Wenn Sie Fragen haben oder mit dem Vorstehenden nicht einverstanden sind, kontaktieren Sie uns bitte unter Symposium@phzg.ch.

WICHTIG: Wir empfehlen, mit der Zoom-App an der Konferenz teilzunehmen. Wenn Sie dies tun, aktualisieren Sie bitte Zoom, um sicherzustellen, dass alle Funktionen verfügbar sind.

Hier können Sie die Zoom-App herunterladen, indem Sie die erste Option wählen (Client): https://zoom.us/download

Hier können Sie Zoom aktualisieren: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362233-Das-neueste- Zoom-Update-herunterladen

2.2 Technischer Support

Wenn Sie Probleme mit der Einwahl in die Konferenz haben oder während der Konferenz plötzlich technische Probleme auftauchen, steht Ihnen unser technischer Support zur Verfügung. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an Symposium@phzg.ch.

Hier sind einige allgemeine Tipps, die bei technischen Problemen helfen können:

Vor der Konferenz

  • Wenn Sie die Zoom-App verwenden, prüfen Sie bitte, ob Sie die neueste Version installiert haben.
  • Wenn Sie Zoom über einen Browser verwenden, versuchen Sie bei Problemen bitte, den Konferenzlink mit einem anderen Browser zu öffnen.

Während der Konferenz

  • Verlassen Sie die Konferenz und betreten Sie sie erneut. Wenn Sie während der Breakout-Session getrennt werden, gehen Sie bitte zuerst zum Plenum und betreten dann die entsprechende Breakout-Session wieder.
  • Starten Sie Ihr Gerät neu.

Wenn Sie im Plenumskanal technische Unterstützung benötigen, chatten Sie bitte mit dem gelben Profil mit WELS-Logo (@Support) und im Gruppenkanal fragen Sie bitte die/den Moderator*in.

3.1 Datenschutz

Bei der Anmeldung zu WELS haben Sie unsere Teilnahmebedingungen akzeptiert. Die Zoom- Datenschutzerklärung finden Sie auf der folgenden Website: https://zoom.us/privacy. Wir bitten Sie freundlich um Kenntnisnahme. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren via Symposium@phzg.ch. Um Ihre Daten zu schützen, beachten Sie bitte Folgendes:

  • Sie werden als Teilnehmende/r sichtbar sein für andere Teilnehmende. Sie können sich bei der Einwahl einen Namen geben. Wenn Sie Ihren echten Namen nicht angeben möchten, können Sie auch einen „Spitznamen“ verwenden.
  • Die Konferenz wird aufgezeichnet. Bitte beachten Sie, dass Sie gehört/gesehen werden, wenn Sie während der Konferenz sprechen.
  • Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Kamera einschalten möchten oder nicht.

3.2 Regeln für Online-Konferenzen

  • «Checken» Sie ein paar Minuten früher ein, bevor die Konferenz beginnt. So können Sie sicherstellen, dass alles für Sie funktioniert und wir bei Bedarf Zeit haben, auf Fragen oder Probleme zu reagieren. Das hilft uns auch, die Konferenz pünktlich zu beginnen.
  • Die Verwendung eines Headsets wird empfohlen.
  • Wir empfehlen, die Galerieansicht zu verwenden.
  • Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Mikrofon ausgeschaltet ist, wenn Sie nicht sprechen. Auf diese Weise können Hintergrundgeräusche vermieden werden.
  • Wenn Sie einen Beitrag leisten oder eine Frage stellen möchten, nutzen Sie die Funktion „Heben Sie die Hand“, die „Fragen und Antworten“ oder einfach den Chat.
  • Wenn Sie Fragen haben, nennen Sie bitte die Person, an die die Frage gerichtet ist. So ist klar, wer die Stummschaltung aufheben soll.
  • Es kann zu Verzögerungen bei der Sprachübertragung kommen. Bitte haben Sie ein wenig Geduld und lassen Sie eine Sekunde verstreichen, um zu erkennen, dass die andere Person ihren Redebeitrag beendet hat. Reagieren Sie hier bitte nicht zu schnell.
  • Wenn Sie im Plenumskanal technische Unterstützung benötigen, chatten Sie bitte mit dem gelben Profil mit WELS-Logo (@Support) und im Gruppenkanal fragen Sie bitte den/die Moderator/in.

Sehr gerne möchten wir Sie alle für andere Teilnehmende sichtbar machen und ermutigen deshalb so viele Teilnehmende wie möglich, sich per Video oder Foto zuzuschalten. Sie können beispielsweise ein Porträtfoto in Ihrer Zoom-App oder Ihrem Zoom-Login hochladen, wenn Sie sich bei Zoom registriert haben.

Ziel des Symposiums ist es, die Teilnehmenden beim Wissensaustausch mit nationalen und internationalen Experten zu unterstützen, ihnen zu helfen, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Kontakte und berufliche Beziehungen zu pflegen. Der Kerngedanke des WELS ist der Austausch von Ideen, Wissen und Erfahrungen. Daher bieten wir neben dem festen Programm die folgenden Optionen:

Meet and Greet in einem virtuellen Apéro nach dem offiziellen Programm der Konferenz. Dieser kreative Raum dient der offenen Diskussionen und der gemeinschaftlichen Arbeit an einem gemeinsamen Thema. Zugang zu Meet and Greet (via Wonder.Me): XXX

Der virtuelle Marktplatz von Yammer (Microsoft) steht Ihnen für die weitere Vernetzung vor, nach bzw. zwischen den WELS Konferenzen zur Verfügung. Über Yammer treten Sie mit anderen WELS-Teilnehmenden in Kontakt. Zugang zum virtuellen Marktplatz (via Yammer): www.Yammer.com/EduLead.

Nach WELS werden wir Sie bitten, an einer Evaluation teilzunehmen. Dies gibt uns die Möglichkeit, das Online-Format weiterzuentwickeln und zu optimieren. Daher bedanken wir uns schon heute herzlich für Ihr Feedback.
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie uns gerne kontaktieren: Symposium@phzg.ch.

6.1 Teilnehmendenliste

Im Anschluss an die Konferenz wird eine Teilnehmendenliste erstellt, die nur den Teilnehmenden zugänglich ist.

6.2 Aufnahmen und Materialien

Foto- und Videoaufnahmen sowie Materialien der Präsentationen werden nach der Konferenz nur den Teilnehmenden zur Verfügung gestellt. Diese dienen lediglich der Information und ist zum wiederholten Anschauen und Anhören für die Teilnehmenden gedacht. Es ist nicht gestattet, den Inhalt der Aufnahmen und Materialien weiterzugeben.

Der Zugang zu den Aufnahmen und Materialien wird nach der Konferenz nur an die Teilnehmenden verschickt.

6.3 Teilnahmebestätigung

Wir werden allen Teilnehmenden nach der Konferenz eine Teilnahmebestätigung zusenden.

Wir werden Eindrücke vom WELS in unseren Social-Media-Kanälen posten, um interessante Diskussionen anzustoßen, die Teilnehmenden weiter zu vernetzen und WELSmain einem breiteren Publikum zu präsentieren:

Wir verwenden die Hashtags #WELSEduLead, #EduLead, #HuberEduLead und @EduLead bzw. @HuberEduLead.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit in den sozialen Medien unterstützen, indem Sie unsere Beiträge liken oder beispielsweise mit einigen anerkennenden Worten kommentieren (z. B. durch ein kurzes Statement, eine Nachricht oder eine Frage). Wenn Sie Ihre eigenen Beiträge verfassen und unsere Hashtags darin verwenden möchten, damit wir sie teilen und kommentieren können, würden wir uns freuen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

8.1 Zoom

Die von uns verwendete Technologie ist Zoom für interaktive Konferenzen.
Um an der Konferenz teilnehmen zu können, benötigen Sie eine funktionierende WLAN- /Internetverbindung. Sie können mit einem Desktop-Computer, einem Laptop oder einem mobilen Gerät teilnehmen. Mit einem zweiten Gerät (z. B. Desktop-Computer + Laptop, mobiles Gerät oder 2 Bildschirme) ist die Teilnahmeerlebnis an der Konferenz noch besser.

Sie haben Zoom noch nicht benutzt und möchten es testen? Bitte lassen Sie uns dies wissen: Symposium@phzg.ch.

Tutorials finden Sie hier: https://support.zoom.us/hc/en-us/articles/206618765-Zoom-video-tutorials

Vielleicht bitten Sie die Moderatoren, Ihre Kamera einzuschalten, um ein Statement abzugeben.

8.2 Wonder.Me

Zusätzlich zu Zoom verwenden wir Wonder.Me (für Meet and Greet und für Diskussionsforen). Nachstehend finden Sie eine kurze Anleitung zu Wonder.Me und einige Tipps.

Tutorial: https://www.youtube.com/watch?v=lECURu_W16A&t=3s

Tipps:

  • Unterstützte Geräte: PC, Laptop, Tablets, keine Smartphones
  • Browser: Optimiert für Google Chrome und Microsoft Edge.
  • Tipp 1: Aktualisieren Sie Ihre Browser vor der Veranstaltung; so vermeiden Sie technische Probleme, wenn die Veranstaltung live ist.
  • Tipp 2: Wonder.Me kann auch ohne Kamera genutzt werden. Sie benötigen jedoch ein Mikrofon.
  • Tipp 3: Um von Zoom zu Wonder.Me zu wechseln, schalten Sie bitte Ihre Kamera und Ihr Mikrofon in Zoom aus, damit es in Wonder.Me reibungslos funktioniert.

8.3 Yammer

Nehmen Sie, wenn Sie dies wünschen, gerne auch am virtuellen Marktplatz von Yammer (Microsoft) teil und treten Sie mit anderen WELS-Teilnehmenden in Kontakt über www.yammer.com/edulead.
Sie erhalten zu Yammer auch eine Einladung per E-Mail. Mit dieser Einladung können Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Wenn Sie Hilfe bei der Registrierung benötigen, sehen Sie sich bitte diese Kurzanleitung an, die die Nutzung von Yammer erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=sOAJ60rbsuw.

© 2022 Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie